Begehrte Lage: Eigentumswohnung mit großer Sonnenterrasse im südlichen Wilmersdorf

14197 Berlin, Maisonettewohnung zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Diese im beliebten Rheingauviertel liegende Wohnung überzeugt nicht nur aufgrund der großen Terrasse mit Blick gen Südwest und einem Garten mit Sondernutzungsrecht, sondern auch aufgrund der Nähe zum Botanischen Garten, der Freien Universität und der Domaine Dahlem sowie dem Volkspark nördlich von Friedenau. Die Wohnfläche im Erdgeschoss teilt sich auf in ein sehr
großes Wohnzimmer mit direktem Zugang und Blick zur Terrasse durch die großflächige Fensterwand, das aufgrund des Kamins zu gemütlichen Abenden einlädt und zusätzlich als Esszimmer genutzt werden kann.

Darüber hinaus gehört eine vollausgestattete Küche zum Erdgeschoss sowie das ebenfalls große Schlaf- oder Kinderzimmer sowie ein Wannenbad. Beide Räume können vom
Eingangsbereich erreicht werden. Über eine Wendeltreppe im Wohnzimmer gelangt man in das Souterrain, welches zusätzliche Nutzfläche für ein Ankleidezimmer, ein weiteres Schlaf- oder Kinderzimmer bietet und von einem z.B. als Arbeitszimmer genutzten Durchgangsraum erreicht werden kann. Ein durch ein elektrisches Garagentor abgeschlossener Tiefgaragenstellplatz gehört zu dieser Wohnung und wird gemeinsam mit dieser ohne zusätzliche Kosten veräußert.

Lage

Der Bezirk Wilmersdorf liegt im Südwesten des Berliner Zentrums
und ist bekannt für die vielseitigen Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, aber auch für seine grüne und beschauliche Eleganz. Insbesondere im Rheingauviertel, zu der auch diese Wohnung gehört - einer erstklassigen und gepflegten Wohngegend sorgen
zahlreiche Straßenbäume und Grünanlagen dafür, dass die Luft
rein bleibt. Abseits des Trubels am Ku’damm bestimmen eher leise Töne das Leben in diesem Stadtteil. Zum Entspannen, Joggen oder Spazierengehen laden der Volkspark Wilmersdorf und weitere Grünanlagen, wie der Botanische Garten, ein. Generell ist die Lebensqualität in diesem Stadtteil und dem gesamten Bezirk ausgezeichnet: zu den Einkaufsmöglichkeiten gehören auch
verschiedene Restaurants, Cafés und Bars sowie das St. Gertrauden Krankenhaus und das Stadtbad Wilmersdorf. Auch die Verkehrsanbindung ist sehr gut und ausreichend viele Kindergärten, Schulen, Bibliotheken und andere öffentliche Einrichtungen. Die gute Infrastruktur macht den Wohnraum zudem begehrt: Fußläufig kann der Breitenbachplatz und der Rüdesheimer Platz erreicht werden und damit U-Bahn und Bushaltestellen, aber auch verschiedene Geschäfte für den täglichen Bedarf. Vor allem das gut situierte Bürgertum, Akademiker, Ärzte, Anwälte zieht es nach Wilmersdorf.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus